9. Herrenkrugparklauf bei bestem Laufwetter

Herrenkrugparklauf in Magdeburg - heute zeigte sich das Laufwetter von seiner angenehmsten Seite, sonnig mit angenehmen Temperaturen. Die Strecken im Herrenkrugpark an der Elbe entlang oder die kurze Runde über 3 km, allesamt sehr gut zu laufen. Nur die Versorgung mit Elektroenergie für die Zeitnahme ist schwierig. Deshalb lief, im Gebüsch versteckt, ein Stromerzeuger. Auch das hat bestens funktioniert und war für das Zeitnahmeteam von EPZ eine Premiere. Insgesamt 593 Läuferinnen und Läufer nahmen die 7 unterschiedlichen Strecken unter ihre Laufschuhe. Unter den Teilnehmer befanden sich auch 29 Polizisten, die ihre Landesmeisterschaft im Crosslauf austrugen.
Der Herrenkrugparklauf war die 21. Veranstaltung unserer Elbe-Ohre-Cup Laufserie. Bis dato haben sich bereits 309 Mädchen, Jungen, Frauen und Männer für unsere Wertung qualifiziert. In der Mannschaftswertung liegt der LTV Genthin mit 22 Qualifizierten klar in Führung vor dem SV Angern und der LG Hopfen Schackensleben mit jeweils 18 Gewerteten. Es bleibt spannend.

Bernd Ebert